Auch 2017 soll es wieder eine klassische Posterausstellung mit Kurzvorträgen in den Poster Corners geben.
Die Kongresspräsidenten und das Programmkomitee laden alle Erstautoren ein, wissenschaftliche Beiträge einzureichen. Vielen Dank für die Einreichung Ihrer Abstracts. Die Abstracteinreichung ist beendet. Sie
können hier ab sofort Ihr Late Breaking Abstract einreichen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.

Late Breaking Abstracts


Aktuelle wissenschaftliche Beiträge können ab sofort als Late Breaking Abstracts bis Mittwoch, 5. April 2017, zum Diabetes Kongress 2017 eingereicht werden. Bis zu diesem Datum kann auch ein wissenschaftliches Reisestipendium beantragt werden. Nähere Informationen finden Sie hier.

Neben den allgemeinen Richtlinien ist zu beachten, dass die angenommenen Abstracts auf der Internet-Seite des Diabetes Kongress 2017 www.diabeteskongress.de veröffentlicht und im Rahmen der Posterausstellung präsentiert werden.

Ihr Beitrag zum Diabetes Kongress.

Einreichung von Late Breaking Abstracts bis 5. April 2017.

Folgende Punkte gilt es für die Abstract-Einreichung zu beachten:

  • Die Darlegung potenzieller Interessenkonflikte ist Voraussetzung für die Einreichung wissenschaftlicher Beiträge.
  • Das Abstract muss einen gegliederten Aufbau (Fragestellung, Methodik, Ergebnisse, Schlussfolgerungen) aufweisen.
  • Wichtig sind die Formulierung einer klaren Fragestellung und die Angabe einer adäquaten Methodik/Statistik. Die Schlussfolgerungen sollten sich auf die dargestellten Ergebnisse beziehen.
  • Das Abstract ist in Deutsch bzw. Englisch zu verfassen.
  • Der Text darf 250 Wörter nicht überschreiten.
  • Es ist nicht möglich, Tabellen, Bilder und Videos in den Text zu integrieren oder anzuhängen.


Die eingereichten Beiträge werden vom Programmkomitee anonym begutachtet. Die Annahme oder Ablehnung des Beitrags erfolgt ausschließlich nach wissenschaftlichen Kriterien. Die Entscheidung wird Ihnen voraussichtlich Mitte März 2017 via E-Mail mitgeteilt (bitte berücksichtigen Sie dies bei der Angabe Ihrer Kontaktdaten).

Ausgewählte Abstracts erhalten einen Vortragsslot im wissenschaftlichen Programm, einen Kurzvortrag im Rahmen der Poster Corner oder die Möglichkeit, ein Poster zu präsentieren. Die besten 10 Beiträge (Oral oder Poster Presentations) werden prämiert.

Abstracts sind einem der folgenden Themengebiete zuzuordnen:

  • Typ 1 Diabetes (Grundlagen/Klinik/Epidemiologie)
  • Typ 2 Diabetes (Grundlagen/Klinik/Epidemiologie)
  • Adipositas | Fettgewebe | Adipositastherapie | Metabolische Chirurgie (Grundlagen/Klinik/Epidemiologie)
  • Gestationsdiabetes | Diabetes und Schwangerschaft
  • Diabeteskomplikationen | Begleiterkrankungen
  • Psychosoziale Aspekte
  • Pädiatrische Diabetologie
  • Versorgungsforschung | Gesundheitsökonomie | Qualitätssicherung

Ihr Ansprechpartner

Herr Andreas Diete
K.I.T. Group GmbH
Association & Conference Management
Kurfürstendamm 71
10709 Berlin

Tel.: +49 30 246 03 353
Fax.: +49 30 246 03 200
diabetes-abstracts[at]kit-group.org