Nachwuchstag: Ihre Zukunft in der Diabetologie!

Mittwoch, 09.05.2017
08.30 - 16.45 Uhr | DDG-Tomorrow-Lounge

Nachwuchstag Diabetes Kongress 2018
(AG Nachwuchs in Klinik und Forschung)

 

08:30 – 08:45 Uhr
Begrüßung und Programmvorstellung
D. Müller-Wieland, Aachen; J. Seufert, Freiburg; A. Schürmann, Nuthetal

08:45 – 09:00 Uhr
Vorstellung der AG Nachwuchs in Klinik und Forschung
J. Kortemeier, Werl


Crashkurs Diabetes mellitus: Klinik und Wissenschaft
(AG Nachwuchs in Klinik und Forschung)

09:00 – 09:30 Uhr
Epidemiologie des Diabetes mellitus in Deutschland und global
W. Rathmann, Düsseldorf

09:30 – 10:30 Uhr
Crashkurs Diabetes mellitus: Klinik und Wissenschaft - Interaktives Seminar:
DIABETES MELLITUS TYP 1
(AG Nachwuchs in Klinik und Forschung)

Vorsitz: P. Achenbach, München

Diagnostik und Therapieoptionen für den Diabetes mellitus Typ 1
N.N.

Neue wissenschaftliche Trends bei Diabetes mellitus Typ 1
P. Achenbach, München

10:30 – 11:00 Uhr
Pause


11:00 – 12:00 Uhr
Crashkurs Diabetes mellitus: Klinik und Wissenschaft - Interaktives Seminar:
GESTATIONSDIABETES
(AG Nachwuchs in Klinik und Forschung)

Vorsitz: K. Laubner, Freiburg; E. Wolf, München

11:00 – 11:30 Uhr
Gestationsdiabetes aus wissenschaflicher Sicht: Metabolische Prägung im Tiermodell
E. Wolf, München

11:30 – 12:00 Uhr
Gestationsdiabetes aus klinischer Sicht
K. Laubner, Freiburg

12:00 – 13:15 Uhr

Mittagspause


13:15 – 14:45 Uhr
Crashkurs Diabetes mellitus: Klinik und Wissenschaft - Interaktives Seminar:
DIABETES MELLITUS TYP 2 (Teil 1)
(AG Nachwuchs in Klinik und Forschung)

Vorsitz: J. Szendrödi, Düsseldorf

Pathophysiologie, Klinik und Komplikationen des Diabetes mellitus Typ 2
N.N.

Neue wissenschaftliche Aspekte zu Insulinresistenz und Inflammation
J. Szendrödi, Düsseldorf

Neue wissenschaftliche Aspekte zu Insulinbiosynthese und –sekretion
I. Wilhelmi, Potsdam

14:45 – 15:15 Uhr
Pause


15:15 – 16:45 Uhr
Crashkurs Diabetes mellitus: Klinik und Wissenschaft - Interaktives Seminar:
DIABETES MELLITUS TYP 2 (Teil 2)
(AG Nachwuchs in Klinik und Forschung)

Vorsitz: A. Pfeiffer, Berlin; J. Seufert, Freiburg

Wissenschaftlich begründete Ernährungstherapie bei Diabetes mellitus Typ 2
A. Pfeiffer, Berlin

Moderne Pharmakotherapie des Diabetes mellitus Typ 2

J. Seufert, Freiburg

Einblicke in die frühe klinische Forschung am Beispiel neuer Insuline
T. Heise, Neuss