Nachwuchsförderung der Deutschen Diabetes Gesellschaft


Die Deutsche Diabetes Gesellschaft vergibt anlässlich des Diabetes Kongress 2017 insgesamt 150 Reisestipendien an den wissenschaftlichen und klinischen Nachwuchs.

Der Diabetes Kongress bietet eine ideale Plattform, mehr über das vielfältige Fachgebiet zu erfahren und sich mit Kommilitonen und Kollegen zu vernetzen. Mentoren aus Wissenschaft, Klinik und Praxis begleiten die Stipendiaten während des Diabetes Kongress und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Ziel ist es, junge Kollegen für die Diabetologie zu begeistern und angehende Diabetologen zu fördern.

WAS?

  • Stipendium in Höhe von 400 Euro und freier Eintritt zum Kongress
  • Einführung in Kongressablauf und Programm durch erfahrene Mentoren aus Klinik und Wissenschaft
  • Eigene Workshops rund um wissenschaftliches Arbeiten, Halten von Fachvorträgen, Beantragung von Fördermitteln

WER?

  • Studenten der Medizin und Naturwissenschaften
  • Psychologiestudenten mit diabetesbezogenem Schwerpunkt
  • Assistenzärzte
  • Erstautoren eines wissenschaftlichen Abstracts (Voraussetzungen für die Bewerbung sind: Annahme des Abstracts als Vortrag oder Poster; vollständig ausgefülltes Antragsformular sowie Bestätigung durch den Klinik- oder Institutsdirektor)
  • Altersgrenze: bis 35 Jahre

WIE?

  • Füllen Sie den Bewerbungsbogen aus und begründen Sie, warum Sie ein Reisestipendium zum Diabetes Kongress 2017 erhalten sollten. Sie haben die Möglichkeit, den Bewerbungsbogen direkt am PC auszufüllen, nachdem Sie den Bogen gespeichert haben. Bitte fassen Sie die Bewerbungsunterlagen inklusive der Anlagen in einem PDF-Dokument zusammen.

Bewerbung können bis zum 5. April 2017 an folgende Adresse eingesendet werden:

K.I.T. Group GmbH
Association & Conference Management Group
Projektleitung Diabetes Kongress
Kurfürstendamm 71
10709 Berlin
Fax: +49 30 24603 269
diabetes-kongress[at]kit-group.org

Für Rückfragen zum Stipendiumprogramm wenden Sie sich bitte an Frau Fischer in der Geschäftsstelle der DDG:

Frau Sarah Fischer
Deutsche Diabetes Gesellschaft e. V.
Albrechtstraße 9
10117 Berlin
Tel.: +49 30 311 6937 25
Fax: +49 30 311 6937 20
fischer[at]ddg.info
www.ddg.info