Informationen für Teilnehmer

Von A wie Abstract bis Z wie Zertifierzierung


[Please kindly note: General information about the 2018 Diabetes Congress, written in English for our non-German speaking delegates, can be found here.

 


App

Für den Diabetes Kongress 2018 steht eine eigene mobile Applikation zur Verfügung, mit der Sie sich schnell und bequem über alle Veranstaltungen des Kongresses informieren und Ihren persönlichen Kongresskalender erstellen können. Die App kann im Apple iTunes Store oder direkt am App-Info-Stand im Eingangsfoyer des CityCube Berlin bezogen werden. DDG goes mobile - Ihr Kongress auf einen Klick.


Deutsche Diabetes Gesellschaft/diabetes DE

Über die Tätigkeiten und Mitgliedschaften der Organisationen und deren Gremien können sich Interessierte am Informationsstand im Diabetes Forum in der Halle B erkundigen.


Die Geschäftsstelle befindet sich im Saal M 5 im Level 3 des CityCube Berlin.
Tel.: +49 30 3038 81 205
Fax: +49 30 3038 81 206


Diabetes-Forum

In diesem Jahr finden Sie die Ausstellung „Diabetes-Forum“ in der Halle B, wo sich die gemeinnützigen Institutionen und die Gremien der DDG zu folgenden Zeiten präsentieren:

Mittwoch, 9. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 11. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Samstag, 12. Mai 2018: geschlossen

In diesem Rahmen können sich Kongressteilnehmer über die Tätigkeit und Arbeiten der jeweiligen gemeinnützigen Institutionen und Gremien informieren und über aktuelle Themen diskutieren.

 

DDG- Posterpreis: Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Die DDG wird auf dem Diabetes Kongress 2018 in Berlin zehn junge Wissenschaftler aus Grundlagenforschung und Klinik für ihre herausragenden Arbeiten mit einem DDG Posterpreis 2018 auszeichnen. Kriterien sind dabei neben dem wissenschaftlichen Neuigkeitswert das methodische Vorgehen sowie Art und Verständlichkeit der Darstellung. Die Preisträger erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von € 500,00. Die Preise werden am Freitag, 11. Mai 2018, um 16.30 Uhr im Rahmen der DDg-Night vergeben.


Erste Hilfe

Eine Erste Hilfe Station des DRK ist in Notfällen unter folgender Rufnummer zu erreichen:

Tel.: +49 30 3038 2222


Fundbüro

Das Fundbüro finden Sie am Kongressbüro im Eingangsfoyer des CityCube Berlin. Bitte melden Sie sich dort, falls Sie gefundene Gegenstände abgeben oder sich nach verloren gegangenen Gegenständen erkundigen möchten.

Garderobe

Kleidungs- sowie Garderobenstücke können an der Garderobe im Eingangsfoyer des CityCube Berlin auf Selbstzahlerbasis für € 2,50 pro Kleidungsstück/ € 4,00 pro Gepäckstück pro Tag abgegeben werden.


Gastronomie

Bitte beachten Sie, dass Industriepartner in der Industrieausstellung ausschließlich Getränke und Obst an Kongressteilnehmer ausgeben werden. Während des gesamten Kongresses sind gastronomische Bereiche vor dem CityCube sowie in der Halle B im Level 2 auf Selbstzahlerbasis geöffnet. Das Restaurant in der Ausstellungshalle B bietet Ihnen verschiedene kalte und warme Speisen auf Selbstzahlerbasis an.

Öffnungszeiten
Mittwoch, 9. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 11. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Samstag, 12. Mai 2018: geschlossen


Geldautomat

Ein Geldautomat (Berliner Sparkasse) finden Sie in der Eingangsebene in der Nähe der Gaderobe.


Handyaufladestation

In der Eingangsebene können Sie kostenfrei Ihr Handy in der Handyladestation aufladen.


Industrieausstellung

Eine fachbegleitende Ausstellung zum Diabetes Kongress 2018 wird durch die K.I.T. Group GmbH ausgerichtet. Die Industrieausstellung wird am Mittwoch, 9. Mai 2018 vor der Halle B um 09.20 Uhr durch den Kongresspräsidenten eröffnet und steht den Teilnehmern bis zum Freitag, 11. Mai 2018, 17.30 Uhr für einen Besuch offen. Der Besuch der Industrieausstellung ist nur gegen Vorlage eines gültigen Teilnehmerausweises möglich.

Öffnungszeiten:
Mittwoch, 9. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 11. Mai 2018: 09.30 – 17.30 Uhr
Samstag, 12. Mai 201: geschlossen


Industriesymposien/Industrieworkshops

Im Rahmen des Kongresses finden von der Industrie ausgerichtete Symposien und Workshops am Mittwoch, 9. Mai 2018 ganztägig, sowie am Donnerstag, 10. Mai 2018, von 12.00 – 13.00 Uhr statt. Die Programme der Industrieveranstaltungen entnehmen Sie bitte diesem Hauptprogramm. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an den Industrieveranstaltungen nur gegen Vorlage einer Einladung des ausrichtenden Unternehmens bzw. gegen Vorlage des gültigen Teilnehmerausweises möglich ist.


Informationsfläche

Während des Diabetes Kongress 2018 laden 2 Informationsflächen zum Networken mit Kollegen oder einfach zum Zurückziehen ein.
Ein Besuch im Eingangfoyer und/oder im Level 1 des CityCubes sowie im Foyer der Halle 7.2a lohnt sich.


Kinderbetreuung (für Kinder von 3 – 12 Jahren*)

Die Zeiten der Kinderbetreuung von Mittwoch bis Samstag richten sich nach den Anfangs- und Endzeiten des wissenschaftlichen Programms. Eine Betreuung Ihrer Kinder wird zu folgende Zeiten angeboten:

Mittwoch, 9. Mai 2018: 09.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018: 07.30 – 18.00 Uhr
Freitag, 11. Mai 2018: 07.30 – 18.45 Uhr
Samstag, 12. Mai 2018: 08.00 – 13.00 Uhr
Telefon: +49 30 3038 81209

Der Kindertreff jopala freut sich auch in diesem Jahr wieder auf die Betreuung Ihrer Kinder. Dieser Service wird kostenfrei von der Deutschen Diabetes Gesellschaft zur Verfügung gestellt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Sie befindet sich, wie im letzten Jahr, im Foyer der Halle 7. Die Kinder dürfen sich wie in jedem Jahr auf zahlreiche Aktionen freuen:

  •  viele verschiedene Kreativangebote
  • unterschiedliche Bewegungsangebote (u. a. Hüpfburg, Klettern, basketball, Kicker, Kletter- und Bauparcour, 10m Großkugelbahn)
  • eine große Auswahl an Spielsachen (u. a. Duploeisenbahnlandschaft)
  • Kinderkino

In der Kinderbetreuung stehen Saft und Wasser für die Kinder zur Verfügung sowie Obst, Kleingebäck und belegte Brote/Brötchen. Eine Wickelgelegenheit für kleine Geschwister gibt es ebenfalls.
*Um dem pädagogischen Anspruch nachzukommen, ist, in Begleitung eines eigenen Betreuungspartners, Nachwuchs unter 3 Jahren natürlich ebenfalls herzlich willkommen.


Kongressbüro/Registrierung

Die Registrierung befindet sich im Eingangsfoyer des CityCube Berlin und ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Mittwoch, 9. Mai 2018: 07.30 Uhr – 18.30 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018: 07.30 Uhr – 18.00 Uhr
Freitag, 11. Mai 2018: 07.30 Uhr – 18.45 Uhr
Samstag, 12. Mai 2018: 08.00 Uhr – 13.00 Uhr
Telefon: +49 30 3038 81200
Fax: +49 30 3038 81202


Kongressunterlagen

Die Kongressmappe erhalten alle Teilnehmer am Counter "Kongressunterlagen", der sich im Eingangsfoyer des CityCube Berlin befindet.


Mitgliederversammlungen/Sondersitzungen

Die Termine der Mitgliederversammlungen der Gremien der Deutschen Diabetes Gesellschaft entnehmen Sie bitte dem Hauptprogramm.  Die Mitgliederversammlung der Deutschen Diabetes Gesellschaft findet am Freitag, 11. Mai 2018, von 08.00 – 09.30 Uhr im Saal A 5 „Naunyn“ statt.


Nachwuchsförderung der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Engagement für die Zukunft! Die heutige generation von Studierenden und jungen Ärztenhat eine klare Erwartungshaltung gegenüber der Arbeitswelt. Als moderne Fachgesellschaft mit hohen Ansprüchen an die eigene Arbeit reagiert die DDG auf diese Erwartungen. Sie engagiert sich tatkräftig im bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung, ist offen für die Bedürfnisse udn anleigen ihrer Mitglieder un denkt das Berufsfeld weiter. Informationen zum Mentoringprogramm unseres wissenschaftlcihen und klinisch-praktisch orientierten ärztlichen Nachwuchses finden Sie hier


Öffentliche Verkehrsmittel – Berlin WelcomeCard

Für Berlin-Besucher bietet die Berlin Tourismus GmbH darüber hinaus die Berlin WelcomeCard an. Diese inkludiert nicht nur den Fahrschein für den ÖPNV, sondern bietet zugleich auch verschieden Extras für Ihren Besuch in der Hauptstadt. Die Berlin WelcomeCard ist im Kongressbüro im Eingangsfoyer des CityCube Berlin erhältlich.


Parken

Kostenpflichtige Parkplätze stehen auf den Parkflächen P14  am CityCube in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Der Preis für ein Tagesticket beträgt € 7,50. Es kann lediglich eine Tageskarte gekauft werden.


Posterpräsentationen

Die Posteraustellung befindet sich im Level 1 des CityCube Berlin, die während des gesamten Kongressesgeöffnet ist. Am Donnerstag und Freitag  finden geführte Posterpräsentationen statt. Die Vorträge sind thematisch gruppiert.

Bitte beachten Sie hierzu auch die Hinweise vor Ort.

Donnerstag, 10. Mai 2018:
Posterpräsentationen A: 15.00 – 16.30 Uhr
P 51 - P 135

Freitag, 11. Mai 2018:
Posterpräsentationen B: 15.30 – 17.00 Uhr
P 136 - P 223


Presse

Das Presse-Team betreut alle Journalisten vor, während und nach dem Diabetes Kongress 2018 vom 9.-12. Mai 2018 und steht Ihnen in Berlin für Fragen und Wünschen nach Informationsmaterial, Gesprächspartnern und Interviewterminen gerne zur Verfügung. Ihre Presse-Kongresskarte, die Sie für die Teilnahme benötigen, erhalten Sie im Pressebüro im Raum M 3, Level 3. Bitte akkreditieren Sie sich vorab. Wir senden Ihnen dann alle wichtigen Kongressunterlagen zu.

Öffnungszeiten:
Mittwoch, 9. Mai 2018: 09.30 – 17.00 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018: 08.00 – 18.00 Uhr
Freitag, 11. Mai 2018: 09.30 – 18.30 Uhr
Samstag, 12. Mai 2018: 08.30 – 13.00 Uhr

Selbstverständlich stehen die Mitglieder des Vorstands sowie des Organisationskomitees interessierten Journalisten im Vorfeld und während des Diabetes Kongress 2018 gerne für Interviews und weiterführende Informationen zu speziellen Kongressthemen zur Verfügung. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit der Pressestelle auf.

 


Raumkapazitäten

Begrenzte Teilnehmerzahlen ergeben sich durch die jeweiligen zur Verfügung stehenden Raumkapazitäten der zugeordneten Säle/ Räume. Mit Ausnahme von separat zu buchenden Workshops etc. ist u. U. trotz größter Planungsbemühungen eine Vollbelegung einzelner Veranstaltungsteile, die mit Dauer oder Tagesausweis besucht werden können, nicht auszuschließen. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme sowie Reduzierung von Teilnahmegebühren ergibt sich hierdurch nicht.


Reisestipendien

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft vergint anlässlich des Diabetes Kongress 2018 insgesamt 150 Reisestipendien an den diabetlogischen  Nachwuchs.

 


Teilnehmerausweis

Der Teilnehmerausweis ist während des gesamten Kongresses gut sichtbar für die Einlasskontrollen zu tragen. Auf diesem Ausweis befindet sich ein Barcode, der zur Ermittlung der Fortbildungspunkte für Ärzte notwendig ist.


Webcast

Alle von den Referenten genehmigten Vorträge werden als Webcast auf der Internet-Seite www.ddg.info sowie auch auf mobilen Endgeräten während des Kongresses zur Verfügung stehen.


WiFi/WLAN

Während des Diabetes Kongresses wird ein kostenloser WLAN-Service angeboten. Hierfür benötigen Kongressteilnehmer lediglich ein WLANfähiges Endgerät (Notebook, Tablet, Smartphone o. ä.), über das sich in das WLAN-Netz eingewählt werden kann.


Workshops

Die im Rahmen des Kongresses angebotenen kosten- und anmeldepflichtigen Workshops sind teilweise ausgebucht. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an das Kongressbüro im Eingangsfoyer des CityCube Berlin.


Zertifizierung

Der diesjährige Kongress wurde bei der Berlin Ärztekammer mit insgesamt 15 Fortbildungspunkten der Kategorie B anerkannt.

Donnerstag, 10. Mai 2018: 6 Fortbildungspunkte (Kategorie B)
Freitag, 11. Mai 2018: 6 Fortbildungspunkte (Kategorie B)
Samstag, 12. Mai 2018: 3 Fortbildungspunkte (Kategorie B)

Bitte beachten Sie nachfolgende Hinweise:

Ärzte

Bitte halten Sie für die elektronische Zertifizierung Ihre individuelle Fortbildungsnummer in Form Ihres Barcodeausweises oder Barcodeaufklebers sowie Ihren Teilnehmerausweis an den Zertifizierungsterminals im Eingangsfoyer bereit.

Beruflich Pflegende
Für die Teilnahme am Diabetes Kongress 2018 können insgesamt 14 Fortbildungspunkte für registrierte beruflich Pflegende angerechnet werden (Identnummer: 20091181).
Teilnahme an einem Tag: 6 Punkte
Teilnahme an zwei Tagen: 10 Punkte
Teilnahme an drei Tagen: 12 Punkte
Teilnahme an allen Tagen: 14 Punkte

Seien Sie dabei! Setzen Sie sich ein für

  • einen einheitlichen Qualitätsstandard
  • eine optimale gesundheitliche Versorgung
  • eine bessere Ausbildungssituation
  • eine Professionalisierung des Berufsstands
  • einen aktiven Umgang mit den gesundheitspolitischen Herausforderungen

Stärken Sie die Interessen und die Position der Profession Pflege! Die für die Anerkennung der Fortbildungspunkte notwendige Teilnahmebescheinigung können Sie sich online nach dem Kongress im Tagungsportal unter „Teilnahmebescheinigung“ selbständig herunterladen, speichern und drucken. Bitte reichen Sie die Bescheinigung entsprechend ein, damit die Fortbildungspunkte Ihrem Konto gutgeschrieben werden können:

Registrierung beruflich Pflegender GmbH
Salzufer 6 – 10587 Berlin
Tel.: +49 30 3906 3883
Fax: +49 30 3948 0113
info@registrierung-beruflich-pflegender.de